„All You Can Eat“ an einem Buffet in Las Vegas, hat schon so manchen Hosenknopf zum platzen gebracht. Damit Du nicht an der Völlerei scheiterst, hat Wim Vegas die wichtigsten Tipps und Tricks, für ein perfektes Buffet, für Dich zusammengetragen.

Der Wim Vegas Buffet Survival Guide

Das Warten in der Schlange:

Die Warteschlange am Eingang kann sehr lang werden. Sehr früh oder zu späterer Zeit essen gehen, kann deine Wartezeit zum Einlass reduzieren. Falls Du viel spielst, kannst Du versuchen einen „line-pass“ zu bekommen, welcher Dich die Warteschlange zum Buffet überspringen lässt.

Geld sparen:

Die Preise für die Buffets unterscheiden sich je nach Essenszeit. Frühstück ist meist günstiger als ein Mittags-Buffet und das Abendessen ist am teuersten. Die Übergänge des Speiseangebotes ist meist fließend, Gäste die schon zur vorherigen Zeit anwesend waren, kommen auch in den Genuss des neuen Essens (Nicht alle Hotels erlauben dies, aber viele). Möchte man also etwas sparen, kommt man kurz vor dem Übergang der Menüs, zahlt noch den günstigen Preis, aber bekommt die neuen Speisen serviert!

Buffet Etiquette:

Neben einem normalen ordentlichen Verhalten solltest Du vor allem nichts mit den Händen anfassen und nicht in der Schlange essen. Nimm bei jedem Gang einen neuen Teller und lass die Leute Dich überholen, solltest Du an einer Köstlichkeit etwas länger brauchen. Hast Du es übertrieben und Dein Teller ist noch voll, obwohl Du schon satt bist? Lass es einfach stehen! Der freundliche Service wird Ihn für Dich abräumen. Die Mitnahme von Speisen ist leider nicht erlaubt.

Trinkgeld:

Das obligatorische 15% Trinkgeld kannst Du schon an der Kasse zahlen, aber es schadet auch nicht wenn Du den Kellnern zusätzliche ein bis drei Dollar pro Person an Aufmerksamkeit gibst.

24 Stunden Buffet Pass:

Ein paar Hotels bieten Dir ein Angebot, bei dem Du 24 Stunden lang in dem Hotel oder sogar der ganzen Hotelgruppe das Buffet beanspruchen kannst. Folgende 24-Stunden Pässe sind verfügbar:

  • Caesars Entertainment bietet den 24 Stunden Pass, welcher für sieben verschiedene Hotels gilt (Harrah’s, Flamingo, Paris Las Vegas, Rio Hotel, Caesars Palace und Planet Hollywood). Für das Bacchanal und das Village Seafood Buffet fällt jedoch ein Aufpreis an!
  • Das Luxor und Excalibur können ebenfalls gegenseitig für 24 Stunden mit einem entsprechenden Pass besucht werden, welcher sogar die VIP Option enthält, welche das Warten in der Schlange überflüssig macht.
  • Als letztes bietet das Stratosphere einen Tages-Pass für sein Buffet.

Buffet Gutscheine:

Ein Gutschein für ein Essen am Buffet zu bekommen ist eine der einfachen Belohnungen die man in den Casinos erhalten kann. Ist man Mitglied im Player’s Club oder wird man Mitglied, sollte man immer seine Klubkarte abgeben oder in die Slots stecken um Punkte zu sammeln. Schon ab einer geringen Zahl an Punkten, kann man sich Gutscheine für die Buffets eintauschen.

Verschiedene Ratschläge:

Du kannst immer vor dem Zahlen fragen, ob Du einen Blick auf das Buffet werfen darfst, um Dich zu versichern, dass das Essen deinen Ansprüchen genügt.

Fülle Deinen Teller nicht mit den ersten Schlemmereien die Dir ins Auge fallen. Fange mit vielen kleineren Häppchen der verschiedenen Köstlichkeiten an. Du kannst so eine große Anzahl an Gerichten entdecken und von den leckersten Speisen anschließend natürlich noch nachlegen. Vergiss dabei aber nicht noch Raum für das Dessert zu lassen!

Falls Dein Ziel ist soviel wie möglich für dein Geld zu essen, sei vorsichtig mit Getränken. Besonders Limonaden können Dich extrem schnell sättigen und Du bist voll bevor es richtig los ging.

Reste liegen lassen ist kein Problem, jedoch sei nicht zu verschwenderisch. Man hat schon von Leuten gehört die durch Ihr übertriebenes Verhalten mit einer zusätzlichen Rechnung belegt wurden!

Wim Vegas Buffet Empfehlungen

Nach den Tipps hier noch drei kurze Empfehlungen für außerordentliche Las Vegas Buffets.

Bacchanal Buffet

Das Bacchanal Buffet im Caesars Palace wird oft im Zusammenhang mit den besten Plätzen zum Essen genannt. Etwas teurer als der Durchschnitt in Vegas aber es lohnt sich!

Über 500 Gerichte aus den Bereichen Mexikanisch, Italienisch, Chinesisch, Japanisch, Amerikanisch, Meeresfrüchte, Pizza und Desserts stehen Dir hier zur Wahl.

Village Seafood Buffet

Ein Muss für Fans von Fisch und Meeresfrüchten findest Du im Rio All-Suite Hotel & Casino. Neben Meeresfrüchte werden aber auch Fleisch, Huhn und eine lecker Auswahl an Desserts bereitet.

Cosmopolitan The Wicked Spoon

Im Cosmopolitan ist alles ein wenig anders. Eine Ausnahme wird hier auch nicht für das Buffet gemacht. Modern, chic und anspruchsvoll, sind die Worte, die man für das Wicked Spoon findet. Alles wird hier auf kleinen, einzelnen Tellern serviert, wovon Du so viele haben kannst wie Du möchtest. Baue Dir hier einfach Dein eigenes zehn Gänge Menu!

Entdecke mehr als nur Las Vegas Buffets:

Las Vegas Allgemein Die besten Attraktionen Dein Las Vegas Hotel